Amazonia online – im Amazonas auf Goldsuche

Amazonia ist ein beliebter Online Slot der Merkur Reihe, der mit zahlreichen Bonusfeatures und lukrativen Gewinnmöglichkeiten punktet und natürlich sind auch die beliebten Risikofunktionen mit an Bord.

Das Spielprinzip von Amazonia

Amazonia ist ein Slot mit fünf Walzen. Die Einsätze liegen hierbei zwischen einem Cent und zwei Euro, die jeweils auf eine der bis zu 15 Gewinnlinien verteilt werden – der Gesamteinsatz pro Spin liegt demnach bei Aktivierung aller Gewinnlinien bei 15 Cent bis 30 Euro. Die Einstiegshürde ist bei Amazonia also besonders klein, was vor allem Anfänger freuen wird, die mit Amazonia noch keine Erfahrungen gemacht haben.

Die Höhe der Gewinne ist bei Amazonia natürlich von den Symbolen und den Einsätzen abhängig. Wer bereit ist, etwas zu riskieren, kann bei Amazonia Gewinne in Höhe von 20.000 Euro abräumen – vor allem in Relation zum geringen Maximaleinsatz ist das eine Summe, die sich wirklich sehen lassen kann. Die Bonussymbole und Features tragen zusätzlich zur Maximierung der Gewinnchancen und -höhen bei.

Die Bonussymbole bei Amazonia

Insgesamt wartet Amazonia mit vier speziellen Bonussymbolen auf. Eines davon ist die Ureinwohnerin des Amazonas, die als Wild Symbol fungiert und damit alle anderen Symbole, bis auf den Tempel und den Wasserfall ersetzen, kann. Der Wasserfall ist bei Amazonia nämlich das Scatter und kann so auch unabhängig von den Gewinnlinien (ab zweimaligem Auftauchen) Gewinne ermöglichen.

Der Tempel ist ebenfalls ein Scatter Symbol (es gibt also insgesamt zwei Scatter Symbole) und schaltet ein spezielles Bonusgame frei: Taucht er drei Mal auf, stoppt die Partie und der Spieler darf sich einen der Tempel aussuchen – hinter jedem Symbol warten bis zu fünf sogenannte “Angebote”. Hat der Spieler seine Wahl getroffen, öffnet sich eine kurze Sequenz, die den Spieler zu einer Art Altar führt, der neun Fächer mit “Pokalen” birgt. Jeder Pokal ist mit einem Cash-Gewinn versehen. Nun wird durch Zufall einer der Pokale ausgewählt, der Spieler darf nun entscheiden, ob er den Gewinn einsammelt oder eines seiner weiteren Angebote setzt, damit der Zufall einen anderen Pokal auswählt. Je nach Einsatz kann allein dieses Bonusspiel bis zu 3.000 Euro bringen.

Bonussymbol Nummer vier ist wiederrum der Panther: Taucht der Panther als Vollbild auf, erhält der Spieler bis zu 6 Freispiele auf 15 Linien, wobei Gewinne mit einem Multiplikator von maximal 5x vervielfacht werden. Zwar ist ein Vollbild schwer zu erreichen, wenn es jedoch kommt, lohnt es sich für die Spieler.

Rundengewinne vervielfältigen – mit zwei Risikofunktionen

Natürlich darf bei einem echten Merkur Slot die Risikoleiter nicht fehlen, mit der der Spieler seine Gewinne von Stufe zu Stufe vervielfältigt. Wem die Risikoleiter nicht gefällt, kann sein Glück jedoch auch mit der Kartenrisikofunktion versuchen, wo der Spieler einfach auf Rot oder Schwarz setzt – lag er richtig wird der Gewinn verdoppelt.

Amazonia ist ein imposanter Merkur Slot mit tollen Bonusfunktionen, wobei vor allem die Mystery Funktion heraussticht – wer den Slot ausprobieren möchte, sollte das Sunmaker Casino aufsuchen, denn dort wartet dieser und zahlreiche andere Spielautomaten mit einem risikolosen Fun-Modus, der weder einen Download noch eine Registrierung erfordert.