Magic Mirror online – der Merkur Slot im Test

Die Merkur Slots der Gauselmann Gruppe haben einige echte Klassiker in ihren Reihen, die heute nicht nur in Deutschland beliebt sind. Trotz erster Zurückhaltung entschied sich das Unternehmen die Slots auch im Internet anzubieten. Seit dem ist auch der Rest der Welt von der Merkur Reihe überzeugt. Ein echter Spieler Magnet ist dabei Magic Mirror, ein Slot, der mit tollen Bonusfunktionen und hohen Gewinnmöglichkeiten punktet.

Magic Mirror gehört heute bereits zu den Klassikern der Merkur Reihe. Überzeugen kann der Online Slot vor allem durch seine Bonusfeatures, die in ihrer Aufmachung dem Novoline Klassiker Book of Ra sehr ähnlich sind. Und natürlich können sich auch hier die Gewinnmöglichkeiten sehen lassen.

Einsätze und Gewinnmöglichkeiten

Bei Magic Mirror kommen insgesamt 5 Walzen zum Einsatz, die mit 10 Gewinnlinien bestückt sind, die der Spieler in ihrer Anzahl nicht verändern kann. Die Einsätze zwischen 10 Cent und 20 Euro werden demnach direkt pro Runde gesetzt und nicht auf die Paylines verteilt. In jeder Runde, versucht der Spieler, die Walzen per Zufall so stoppen zu lassen, dass mindestens drei Symbole von links nach rechts auf einer Gewinnlinie erscheinen – ist das der Fall, landen Cash-Gewinne auf dem Spielerkonto. Das lukrativste Symbol, die Prinzessin, kann als Vollbild je nach Einsatz einen Gewinn zwischen 50 Euro und 10.000 Euro auf das Konto des Spielers spülen, was bedeutet, dass der Spieler das 500-Fache seines Einsatzes gewinnt.

Der “Magic Mirror” – Scatter und Wild zugleich

Der namensgebende magische Spiegel hat bei Magic Mirror Slot gleich zwei Funktionen: Er dient zum einen als Wild und kann damit alle anderen Symbole ersetzen und fungiert zum anderen als Scatter. Ttaucht er insgesamt mindestens drei Mal auf, werden 10 Freispiele gewährt. Zusätzlich wird in Book of Ra Manier ein besonderes Bonussymbol ausgewählt, das während der Freispiele zusätzliche Gewinnmöglichkeiten beschert.

Risikoleiter und Karten-Risikofunktion

Als Merkur Klassiker gibt es natürlich auch bei Magic Mirror Risikofunktionen. Neben dem Kartenrisiko, bei dem Spieler auf Rot oder Schwarz setzt, um seine Rundengewinne zu verdoppeln, ist auch die Risikoleiter mit von der Partie: Per Zufall klickt sich der Spieler hier eine virtuelle Leiter hinauf. Auf jeder Stufe wartet ein höherer Gewinn – stürzt der Spieler jedoch komplett ab, ist auch der Gewinn verloren.

Magic Mirror hat alles, was das Spieler Herz begehrt: tolle Gewinnmöglichkeiten, Bonus- und Risikofunktionen. Wer selbst entscheiden möchte, ob Magic Mirror den “Klassiker-Status” verdient hat, kann das im Sunmaker Casino tun und zwar im Spielgeld-Modus ohne Download und Anmeldung.